Ausschreibung 2022

Liebe Schneesportfreunde,

die Ausschreibung und die Anmeldung für das Schneesportfestival 2022 sind nun auf der Webseite verfügbar. Die Veröffentlichung über den offiziellen Weg des KuMi ist ebenso unterwegs. Alle Unterlagen sowie die Preise sind zu finden bei „Termine und Unterlagen

All unsere Planungen hängen natürlich von der weiteren Entwicklung in Sachen Covid19 und den entsprechenden Verordnungen der Bundesländer Baden-Württemberg und Bayern ab, doch wir sind guten Mutes, dass das Schneesportfestival der Schulen 2022 stattfinden kann, wenn auch mit den gebotenen Anpassungen.

Ihr Schneesportfestival Team

Schneesportfestival der Schulen 2022

Liebe Lehrer:innen, liebe Schüler:innen,
liebe Freundinnen und Freunde des Schneesportfestivals der Schulen,

die Sommerferien stehen vor der Türe und nicht nur wir beobachten die C-Lage mit Argusaugen. Uns allen stellt sich die große Frage, ob es im kommenden Winter ein Schneesportfestival der Schulen geben kann. Aus heutiger Sicht gehen wir davon aus, dass das Festival am 27. und 28. Januar 2022 in Bad Hindelang-Oberjoch stattfinden kann – ggf. in angepasstem Format. Die Absprachen mit den Bergbahnen sind bereits getroffen und wir werden in den kommenden Wochen in die Detailplanung gehen. Die detaillierte Ausschreibung wird im September an alle Schulen und Vereine verteilt. Sicher wird die letzte Entscheidung von den Verordnungen des Landes und den Verantwortlichen des Schwäbischen Skiverbandes abhängen aber wir sind guter Dinge, dass wir uns alle im kommenden Januar im Schnee wiedersehen werden.

In diesem Sinne wünschen wir allen erholsame Ferien- und Urlaubstage!

Viele Grüsse,
Wolfgang Müller und das Orga-Team

Nachruf Jochen Dietz

Nach schwerer Krankheit hat Jochen Dietz im April 2021 seinen letzten Weg angetreten. Vor 24 Jahren hat er die Idee geboren, eine Veranstaltung für Schülerinnen und Schüler ins Leben zu rufen, damit sie die vielfältigen Möglichkeiten und Aktivitäten in unserem geliebten Schnee erleben und erfahren und unsere Begeisterung am Schneesport teilen können.

Aus seiner Idee wurde das Schneesportfestival der Schulen, an dem bis heute über 60.000 Schülerinnen und Schüler teilgenommen haben. Mit jährlich ca. 4.000 Teilnehmern an 2 Tagen ist dieses Festival mittlerweile die erfolgreichste und größte Veranstaltung des Schwäbischen Skiverbandes. In unermüdlicher Kleinarbeit ist es Jochen mit mannigfacher Unterstützung durch Sponsoren, Universitäten und nicht zuletzt die Vereine und Skischulen des SSV gelungen, dieses jährliche Highlight auf die Beine zu stellen und ihm selbst mehr als 15 Jahre vorzustehen.

Als einer seiner Nachfolger in der Leitung des Schneesportfestivals der Schulen muss ich zusammen mit meinem Orga-Team heute Abschied nehmen und kann nur DANKE sagen, dass er seine Vision verfolgt und damit eine solch große Begeisterung für unseren geliebten Schneesport erreicht hat. Wir sind dankbar, in seine Fußstapfen treten zu dürfen. Mit Demut, Respekt und Dankbarkeit für Deine Arbeit verneigen wir uns vor Dir, lieber Jochen, und danken Dir für Deine großartige Arbeit. Wir werden Dir stets ein ehrendes Andenken bewahren und in Deinem Sinn weiterarbeiten.

Wolfgang Müller und das Orga-Team

Absage Schneesportfestival 2021

Liebe Lehrer, liebe Schüler,
liebe Freunde des Schneesportfestivals der Schulen,

die Corona-Lenkungsgruppe des Schwäbischen Skiverbandes hat in dieser Woche entschieden, dass das Schneesportfestival der Schulen 2021 nicht stattfinden kann und hiermit abgesagt ist. Aufgrund der aktuellen Pandemiesituation und der geltenden Corona-Verordnungen ist eine verantwortungsvolle Durchführung aus heutiger Sicht nicht zu gewährleisten. Alternativen werden noch geprüft, sind aber von der weiteren Entwicklung abhängig.

Wir bedauern dies außerordentlich und hoffen, dass wir uns spätestens alle wiedersehen, wenn es im Januar 2022 heißt:
‚Herzlich willkommen zum Schneesportfestival 2022 am Oberjoch!‘

Bis dahin alles Gute und bleibt gesund!
Wolfgang Müller und das Orga-Team